Vorerst kein Rudersport beim RVB

Liebe Ruderkameradinnen, lieber Ruderer,
aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus hat der Vorstand der RVB beschlossen, den gemeinschaftlichen Rudersport zunächst bis zum 19. April ruhen zu lassen. Der Trainingsraum bleibt bis zum genannten Zeitpunkt ebenfalls geschlossen. Der Vorstand bittet um Euer Verständnis und hofft mit Euch gemeinsam, dass die Ruder-Saision nach einem verspäteten Start doch noch erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Mit rudersportlichen Grüßen
Michael Buschmann
(Schriftführer)