Verein

Der Ruderverein Bodenwerder wurde im Jahr 1922 gegründet.

Zeichnung vom BootshausDas neue Bootshaus wie es auf dem Bild zu sehen ist, wurde in Jahren 1948 bis 1951 gebaut und ist immer noch an dem Weser-Kilometer 111 zu finden. Im Laufe der Jahre wurde das Bootshaus noch durch einen Anbau erweitert, der größtenteils in Eigenleistung errichtet wurde.

Weitere Fotos von unserem Bootshaus gibt es auf dieser Seite.

BootsanlegerIm Ruderverein besteht eine eigenständige Jugendabteilung die zur Freude des Hauptvereins stetig am Wachsen ist und allerhand Aktivitäten durchführt.

 

 Seit 2016 existiert der Förderkreis des RV Bodenwerder